Büro- und Verwaltungsgebäude

Produktivität steigern, Energiekosten senken.

Ein modernes Büro- und Verwaltungsgebäude ist heute mit effizienter, umweltschonender und energiesparender Elektrotechnik ausgestattet, die dazu beitragen kann, die Produktivität im Unternehmen zu erhöhen. Dazu gehört die automatische Steuerung der Raumtemperatur genauso wie die automatische Lichtsteuerung. 

Eine automatische Heizungs- und Klimasteuerung hält die Raumtemperatur konstant auf dem Idealwert von 21° C. Eine Einsparung von Energiekosten ist möglich, wenn Fenster und Heizung miteinander verbunden werden. Dann wird die Heizleistung automatisch reduziert oder unterbrochen, sobald man ein Fenster öffnet.

Auch durch eine automatische Lichtsteuerung lassen sich die Energiekosten wirksam senken. So ist es möglich, dass sich das Licht bei ausreichendem Tageslichteinfall automatisch ausschaltet und wieder einschaltet, wenn die Helligkeit nachlässt. Darüber hinaus können über ein solches System alle Geräte und Lichtquellen in Räumen ohne Anwesenheit von Personen automatisch ausgeschaltet werden. 

Sicherheit am Arbeitsplatz

Ein Alarmsystem kann zusammen mit der Haussteuerung an zentraler Stelle installiert werden, um über Bruch- und Bewegungssensoren einen Alarm auszulösen, wenn sich ein Unbefugter dem Gebäude nähert oder Zutritt verschaffen will. Dabei schaltet sich die Beleuchtung automatisch ein, und eine Sirene wird in Betrieb genommen bzw. eine Überwachungsleitstelle informiert. Im Brandfall wird frühzeitig ein Alarm ausgelöst, so dass sich die Mitarbeiter rechtzeitig in Sicherheit bringen können.