Schalttafeln und Schaltanlagen

Sicherheit und Zuverlässigkeit vom Fachbetrieb.

Im Anlagen- und Maschinenbau sind Schaltanlagen und Schalttafeln ein Muss. Immer komplexere Anforderungen erfordern bei der Planung und Umsetzung einen spezialisierten Fachbetrieb.

Schalttafeln

Technik und Bedienkomfort sind bei modernen Schalttafeln optimal aufeinander abgestimmt. Hier sind alle wichtigen Elemente einer Steuerung enthalten. Schalteinrichtungen, die direkt vor Ort gesteuert werden, sollten in einem Schaltschrank verbunden werden (Bedien- und Schaltelemente). Denn nur so lassen sich möglichst kurze Leitungswege und stabile Verdrahtungen gewährleisten. 

Wenn dieses nicht möglich ist und die Bedien- und Schalttafeln voneinander getrennt werden müssen bzw. die Schalttafel direkt über den Computer gesteuert wird, muss der Aufbau genauestens geplant und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt werden. Nur ein Fachbetrieb garantiert die sorgfältige Planung und Ausführung dieser Arbeiten.

Schaltanlagen

Schaltanlagen für Nieder- und Mittelspannungen sowie für Hoch- und Höchstspannungen erfordern eine regelmäßige Kontrolle und Wartung vom Fachmann. Die Anforderungen an diese Anlagen sind vielfältig. Sie müssen eine gefahrlose Bedienung gewährleisten, geringen Platz mit guten Wartungsmöglichkeiten beanspruchen sowie eine rasche Trennung und Erdungsmöglichkeit im Falle von Wartungsarbeiten erbringen. 

Sicherheitsvorschriften

Aufgrund der strengen Sicherheitsvorschriften sollte zur Planung, Ausführung und Wartung immer ein spezialisierter Fachbetrieb beauftragt werden. Gerade hier kann es bei unsachgemäßer Wartung schnell zu kostspieligen Ausfällen oder lebensbedrohlichen Unfällen kommen. Nur ein Fachbetrieb ist in der Lage, alle Sicherheitsvorschriften einzuhalten, umzusetzen und einen reibungslosen Betrieb der Anlage zu garantieren.